Alle Weißweine

Filter
Dönnhoff Roxheimer Höllenpfad Riesling trocken 2020
Charaktervoller, kräftiger Superathlet mit klar definierter Muskulatur, Reben stehen auf kalkhaltigem Verwitterungsboden von rotem Sandstein. Dieser Wein nimmt keine Gefangenen, sauber, sehr strukturiert und druckvoll baut der Roxheimer Höllenpfad Riesling 2020 trocken eine elegant kraftvolle Struktur aus Frucht, ausgeprägter Mineralität und animierender Säure auf.Würzige, leicht pfeffrige Fruchtaromen getragen von Birne, Apfel, Zitrone und reifer gelber Grapefrucht. Animierende, geschliffene Säure, enormer Grip und Druck bei überlegener Textur. Mediterrane Kräuter, ein bisschen Minze.Rund und wunderbar mundfüllend, druckvoll, intensiv, pfeffrig fruchtig, salzig und vibrierend zugleich. Ein besonderer und absolut eigenständiger Wein.Sehr lang anhaltender, mineralisch salziger Abgang.rock me baby!

Inhalt: 0.75 Liter (25,85 €* / 1 Liter)

19,39 €*
14x Dönnhoff Kreuznacher Kahlenberg + 4x Schott Zwiesel Weingläser
In der ausschliesslich nasalen Blindverkostung könnte man falsch liegen! Soviel gelbe Frucht, weisse Blüte und dezente Hefeanklänge – das erinnert auch an einen feinen Weissburgunder. Probier das doch einfach mal mit Deinem nächsten Weinfreund! Könnte sich ein spannendes Gespräch ergeben!Der Kreuznacher Kahlenberg 2021 vereint Präzision und Eleganz in anmutiger Weise: Feinste Frucht, Quitte, heller Pfirsich, Orange, Birne. Klar, komplex und intensiv. Nie fett und doch üppig, salzig mit anregender Säure und feinem Griff.  Knochentrocken, strahlend und hell. Viel Entwicklungspotential, kann – aber muss noch lange nicht. Drink or hold! Mein Tipp: Kaufen und halten!

Inhalt: 10.5 Liter (30,00 €* / 1 Liter)

315,00 €*
Forstmeister Geltz Zilliken Saarburg Riesling feinherb 2019
Ein großartiger feinherber Riesling: Zartes und komplexes Bouquet, finesssenreich und trotz des höheren Restzuckergehaltes nicht vordergründig die Süße ausspielend. Deutliche Schiefer-Diabas Töne im Wechselspiel mit feinen Kräutern, Orangenschalen, Zitrone, Aprikose. Eher kühle Eleganz in Verbindung mit geschliffener Frucht und feiner Säure. Aufgrund des niedrigen PH-Wertes der Zilliken Weine erreichen diese eine weiche, mundschmeichlerische Viskosität die mich in Ihren Bann ziehen.Im Mund traumhaft cremiger Schmelz, dezent komplexe Fruchtaromatik mit viel Schub. Dazu im Wechselspiel die kühle salzige Schiefer-Diabas Mineralität des Rausch. Gestützt von einer feinen Säure ist das verführerisch anspruchsvoll und animierend zugleich. Dieser Ortswein für 14,- ab Weingut spielt eine Liga über seinem Preispunkt und kann jetzt und sicher die nächsten 15 Jahre mit zunehmender Freude getrunken werden. Der Abgang ist ansprechend und sehr lang, wenn man es schafft den nächsten Schluck lange genug rauszuzögern. Boden: Devon-Schiefer & DiabasLeseart: 100 % HandleseLesegut: 100 % eigene TraubenAusbau: 100 % im neutralen FuderfassGeschmacksrichtung: feinherbAlkohol            11.0 vol%Restzucker      17.6 g/lSäure              6.6 g/lEin überdurchschnittlich guter Saarriesling und sind auch alle Zilliken Weine herausragend - der Saarburg Riesling feinherb ragt noch ein bisschen mehr.

Inhalt: 0.75 Liter (18,52 €* / 1 Liter)

13,89 €*
Dönnhoff Niederhäuser Hermannshöhle Riesling Beerenauslese 2019 Magnum 1,5l

Inhalt: 1.5 Liter (296,67 €* / 1 Liter)

445,00 €*
Künstler Kirchenstück IM STEIN Riesling 2021
VDP.Erste Lage. Salzige Frucht trifft auf feine Säure und saftige Harmonie. Alles klar? Absolutes best buy und für alle, die mit auf Tonmergel gewachsenem Wein Erfahrung haben, den hier solltest du ausprobieren. Das Kirchenstück im Stein 2021 liefert eine prägnante Säure, kraftvolle Eleganz und ein grandioses Finale. Im Glas ist das Kirchenstück 2021 sauber, klar und hell goldgelb In der Nase frisch, harmonisch, mineralisch und leicht rauchig. Limette, weißer Pfirsich, Honigmelone und Apfel. Im Mund frisch, belebend und sehr saftig. Der Wein bezieht seine Spannung aus dem Dreiklang von salziger Frucht, sehr feingliedriger Säure und saftiger Frucht. Der Abgang ist ultralang und schon deshalb bemerkenswert, feingliedrig und läuft auf würzig fruchtiger Basis immer länger und länger hinten raus. Wow!Tipp: Ganz sichere Bank für jetzt und die nächsten 15 Jahre mit garantierter Steigerung bei zunehmender Flaschenreife. Do it.

Inhalt: 0.75 Liter (19,72 €* / 1 Liter)

14,79 €*
Salwey Eichberg Grauburgunder GG 2019
Der Salwey Eichberg Grauburgunder Großes Gewächs 2019 ist ein faszinierender Weißwein aus der Baden-Region, der mit seiner Eleganz und Komplexität begeistert.Der Wein präsentiert sich in einem blassen Goldton und verströmt bereits in der Nase einen verführerischen Duft von frischen Birnen, Pfirsichen und einem Hauch von Honig. Der erste Schluck offenbart eine beeindruckende Struktur und cremige Textur, die von einer bemerkenswerten Mineralität und einer perfekt ausgewogenen Säure unterstützt wird. Die Aromen von saftigen Früchten setzen sich im Geschmack fort und werden von einer dezenten Würze und einem Hauch von Vanille begleitet.Der Abgang ist langanhaltend und wird von frischen Noten von grünem Apfel und Zitrusfrüchten abgerundet.Dieser Wein ist ein Meisterwerk der Weinherstellung und ein perfekter Begleiter zu einer Vielzahl von Gerichten wie Fisch, Meeresfrüchten, Salaten oder Vorspeisen. Darüber hinaus eignet er sich ideal als Aperitif oder als Geschenk für Weinliebhaber, die sich an edlen und komplexen Weißweinen erfreuen.

Inhalt: 0.75 Liter (57,20 €* / 1 Liter)

42,90 €*
Künstler Hochheimer Stein Riesling extra Brut 2016

Inhalt: 0.75 Liter (45,33 €* / 1 Liter)

34,00 €*
Nik Weis Schiefer Riesling 2021
Schiefer Riesling,  auf Rot- und Blauschiefer gewachsen Alte Reben an Saar und Mosel Paradebeispiel eines mineralischen Moselrieslings.Der Schiefer Riesling wächst auf blauem Schiefer an der Mosel und rotem Schiefer an der Saar. 40 - 60 Jahre alten Reben, harmonisch und komplex im Geschmack ist das alles andere als uniformer Moselriesling. 11.80 ab Weingut müssen jedem Weinliebhaber die Freudetränen ins Gesicht treiben. Den Schiefer Riesling kannst jetzt kaufen und trinken und auch noch ein knappes Jahrzehnt weglegen.Im Glas blassgelb, sauber und klar, in der Nase elegant, fein kräutrig und komplex, frisch, gelbe Frucht, Feuerstein, Zitrus, Birne und feine Hefetöne, im Mund frisch und animierend, kräutrig, süß-salzig bei enormer Aromenvielfalt die im Mund eine harmonische Geschlossenheit finden, eleganter und fruchtig, mineralisch-salziger Abgang mit langen Finale - Wow!Tipp: Für den geringen Aufpreis auf den Moselriesling ist das nochmals eine gewaltige Steigerung! 

Inhalt: 0.75 Liter (15,27 €* / 1 Liter)

11,45 €*
Dönnhoff Schloßböckelheimer Felsenberg Riesling trocken Großes Gewächs 2020
Liebevoll auch "Felsentürmchen" genannt, bringt der rote vulkanische Porphyr und Melaphyr einen eleganten, säurefrischen Riesling mit fester Struktur und belebend intensiver Mineralik hervor. Der Felsenberg GG ist wunderbar feingliedrig, elegant bei fester Struktur, feiner Duft nach hellen gelben Früchten, dezent kräutrig und leicht rauchige Hefearomen.Das Besondere an den Lagen des Weinguts Dönnhoff ist die große geologische Vielfalt unterschiedlicher Unterlagen und Gesteine. Der rote Porphyr und Melaphyr bringt etwas kühlere, säurebetonte, manche sagen stahlige Rieslinge hervor, die anerkannt hervorragend in der Flasche reifen und durchaus als Spätentwickler bezeichnet werden können. Aber don`t worry, mit ein bisschen Luft ist das Felsenberg GG nach 1-2 Stunden ein sagenhafter Genuss und zeigt bei seiner Entwicklungsmöglichkeit viel Potential.Der Wein ist animierend und mundfüllend, bei sehr guter Komplexität, herb-saftiger Abgang der sehr lange anhält.Der Felsenberg hat sehr viel Potential und wird von Minute zu Minute besser. Tipp: Ich empfehle Dir den Wein ca. 1 Stunde vor dem geplanten Genuss zu karaffieren.Riesling aus der Champions League - kaufen geniessen und einige Flaschen weglegen. Diese meisterhaften Weine werden jedes Jahr 5-10€ teurer. 

Inhalt: 0.75 Liter (55,33 €* / 1 Liter)

41,50 €*
Friedrich Becker Kalkgestein Weisser Burgunder 2021
Lassen Sie sich von dem exquisiten Friedrich Becker Kalkgestein Weißer Burgunder 2021 verführen und entdecken Sie die beeindruckende Qualität dieses Weins aus der Pfalz. Der Wein zeigt eine helle, klare Farbe mit goldenen Reflexen und bietet ein intensives Bouquet von gelben Früchten, Zitrusfrüchten und floralen Aromen. Am Gaumen zeigt er eine elegante Mineralität, eine feine Säurestruktur und eine beeindruckende Länge. Dieser Weißburgunder ist ein perfekter Begleiter zu leichten Speisen wie Fischgerichten, Salaten oder auch einfach solo genossen.Die Trauben für diesen Wein wurden auf Kalksteinböden angebaut, was dem Wein seine beeindruckende Mineralität und seine feinen Aromen verleiht. Friedrich Becker ist bekannt für seine außergewöhnlichen Weine und dieser Weißburgunder ist ein hervorragendes Beispiel dafür. Dieser Wein ist ein Muss für jeden Weinkenner und Genießer, der auf der Suche nach einem exzellenten Wein aus Deutschland ist.

Inhalt: 0.75 Liter (22,25 €* / 1 Liter)

16,69 €*
Meyer-Näkel & Klumpp Hand in Hand Grauburgunder 2020 D-Magnum 3,0 l
Hand in Hand von Meyer-Näkel & Klumpp spricht mich schon aus Marketinggründen an. Ein viel sympathischeres Weingeschenk kann man einem langjährigen Wegbegleiter eigentlich nicht machen, oder? Liebe Freunde, Geschäftspartner oder Jubilare wissen diese Geste des Vertrauens zu schätzen.Meine Erwartungen an die Qualität des Weines war aus diesen Gründen gedämpft. Umso erfreuter stellte ich fest, dass dieser warme und kräftige Grauburgunder anspruchsvolle Weintrinker glücklich machen kann.Im Glas blass gelb, klar, sauber, frisch und kräutrig gelbfruchtig im Bouquet. Intensive, warme Aromen von reifen gelben Früchten, Apfel, jungem Pfirsich und Stachelbeere. Zitrustöne gepaart mit dezenten Hefeanklängen. Sehr schön. Im Mund ist der Hand in Hand Grauburgunder körperreich und warm mit angenehmer Fülle, die auf die lange Zeit auf der Hefe zurückzuführen ist. Daneben tritt eine lebendige mineralische Säure, die dem Wein Frische und Spannung verleiht und Lust auf den nächsten Schluck macht.Für unter zehn Euro ist das ein top Grauburgunder, den Du unbedingt verschenken und vor allem auch sehr gut selbst trinken kannst. Für Liebhaber der weißen Burgundersorten eine Empfehlung.Der Wein wird nach selektiver Handlese der Trauben zu circa 25 % in neuem Barrique vergoren, die restliche Menge in Edelstahltanks. Die Hefelagerung erfolgt über fünf Monate mit regelmäßiger Batonnage. Das Aufrühren des Weins sorgt dafür, dass der Wein rund und harmonisch an Fülle gewinnt. Zusätzlich sorgt es für eine Zunahme des fruchtigen und cremigen Geschmacks. Das alles ohne breit oder ausladend zu werden – unbedingt probieren! Wohl bekomme es!Spannend dazu im Vergleich ist der “Gutswein Grauburgunder“ von Markus in der selben Preisklasse, der die elegantere und feingliedrige Ausgabe eines Grauburgunders präsentiert.

Inhalt: 3 Liter (16,65 €* / 1 Liter)

49,95 €*
Georg Breuer Estate Lorch Riesling feinherb 2020
Der Estate Lorch feinherb vom Weingut Georg Breuer ist ein wunderbarer Riesling, der aufgrund seines unverwechselbaren Geschmacks und seiner hervorragenden Qualität für alle Weinliebhaber ein Muss ist. Dieser Weißwein bietet ein einzigartiges sensorisches Erlebnis, das jeden Genießer begeistern wird. Im Glas zeigt sich der Estate Lorch feinherb in einem blassen Goldgelb mit klaren und frischen Nuancen. Im Bouquet offenbaren sich frische Noten von Zitrusfrüchten, gepaart mit subtilen floralen Aromen und einer leichten Mineralität. Der erste Schluck offenbart eine angenehme Säure und eine subtile Süße, die perfekt ausbalanciert ist und für ein harmonisches Geschmackserlebnis sorgt. Der Estate Lorch feinherb präsentiert sich als ein Wein, der von der kalkhaltigen Erde des Rheingaus geprägt ist, was ihm eine ausgeprägte Mineralität und Frische verleiht. Im Mund zeigt sich dieser Riesling lebendig und saftig, mit einer perfekten Balance aus Süße und Säure, die ihn zu einem großartigen Essensbegleiter macht. Noten von Zitrusfrüchten, grünen Äpfeln und Pfirsichen vereinen sich mit einer leichten Kräuterwürze und einer subtilen Mineralität, um ein unverwechselbares Geschmacksprofil zu schaffen. Der Estate Lorch feinherb wird auf eine traditionelle Art und Weise hergestellt. Die Trauben werden von Hand geerntet und sorgfältig selektiert, um nur die besten Trauben in den Wein aufzunehmen. Der Wein wird schonend vergoren und dann auf der Hefe gelagert, um seine komplexe Struktur und seinen unverwechselbaren Geschmack zu entwickeln. Dieser Riesling ist ein großartiger Wein, der sich perfekt als Begleiter zu einer Vielzahl von Gerichten eignet, von leichten Salaten bis hin zu würzigen asiatischen Gerichten. Der Estate Lorch feinherb ist ein wahrer Genuss und ein hervorragender Wein, der das Potenzial hat, zu einem Ihrer Favoriten zu werden. Probieren Sie ihn und lassen Sie sich von seinem einzigartigen Geschmackserlebnis überzeugen!

Inhalt: 0.75 Liter (21,32 €* / 1 Liter)

15,99 €*
Nik Weis Saarfeilser GG Großes Gewächs 2017
Der Saarfeilser GG vom Weingut Nik Weis St. Urbanshof ist ein Riesling der Extraklasse. Mit seiner tiefgründigen Mineralität und präzisen Säure zeigt er sich als ein wahres Meisterwerk des Weinguts. Schon bei der ersten Betrachtung des Weines in seinem hellen, strohgelben Gewand fällt auf, dass es sich hier um einen besonderen Tropfen handelt. Die Nase wird von einem komplexen Bouquet aus Zitrusfrüchten, grünem Apfel und Nuancen von Pfirsich und Aprikose verführt.Am Gaumen beeindruckt der Saarfeilser GG durch eine unglaubliche Frische, die von einer perfekt ausbalancierten Säure getragen wird. Ein intensiver Geschmack von Zitrus und Pfirsich, gepaart mit einer würzigen Note von Kräutern und einer feinen Mineralität machen diesen Wein zu einem unvergleichlichen Geschmackserlebnis.Der Saarfeilser GG ist ein Wein, der seine Wurzeln in den steilen, von Schiefer geprägten Weinbergen der Saar hat. Hier werden die Reben mit größter Sorgfalt und Handarbeit gepflegt, um ein Maximum an Qualität und Aromen zu erzielen. Nach der Gärung wird der Wein für einige Zeit in Eichenfässern gelagert, um ihm seinen besonderen Charakter zu verleihen.Der Saarfeilser GG vom Weingut Nik Weis St. Urbanshof ist ein Riesling der besonderen Art. Mit seiner unglaublichen Frische, seinen komplexen Aromen und einer perfekten Balance zwischen Säure und Fruchtigkeit ist er ein wahrer Hochgenuss für jeden Weinliebhaber. Ob als Begleiter zu einem festlichen Dinner oder als besonderes Geschenk für einen besonderen Anlass, dieser Wein wird seine Liebhaber nicht enttäuschen. Wer einen herausragenden Riesling sucht, der die Seele der Saar in sich trägt, der sollte unbedingt den Saarfeilser GG probieren. Ein Wein, der nicht nur den Gaumen, sondern auch das Herz berührt.

Inhalt: 0.75 Liter (53,32 €* / 1 Liter)

39,99 €*
Rudolf Fürst Berg Riesling 1 G 2021
Der Riesling Berg 1. Lage vom Weingut Rudolf Fürst ist ein wahrer Schatz der deutschen Weintradition. Schon der erste Blick auf den goldenen Schimmer im Glas lässt erahnen, welch köstlicher Genuss bevorsteht.Im Bouquet zeigt sich ein elegantes Spiel zwischen Zitrusaromen und mineralischen Nuancen. Die Nase wird von einem intensiven Duft nach reifen Pfirsichen, süßen Zitronen und einem Hauch von Grapefruit umspielt. Es sind genau diese frischen Fruchtnoten, die den Riesling Berg 1. Lage so besonders machen und ihm eine beeindruckende Vielschichtigkeit verleihen.Der erste Schluck überzeugt durch eine klare, präzise und zugleich fein ausbalancierte Struktur. Der Riesling Berg 1. Lage besticht durch eine beeindruckende Mineralität und eine feste, kraftvolle Säure. Die frischen Fruchtnoten setzen sich fort und entfalten ihre volle Kraft auf der Zunge. Saftige Grapefruit und Zitronen, kombiniert mit dem Aroma von süßen Äpfeln und Birnen, sind wunderbar in das Gesamtbild des Weins integriert.Der Riesling Berg 1. Lage vom Weingut Rudolf Fürst ist ein komplexer Wein mit einer ausgeprägten Tiefe, einer beeindruckenden Struktur und einer erfrischenden Säure. Der Abgang ist lang, kräftig und lässt die Geschmacksnoten des Weins noch lange auf der Zunge nachklingen.Die Trauben für diesen Wein werden in der 1. Lage des Weingutes geerntet und schonend verarbeitet. Der Wein reift mehrere Monate auf der Feinhefe und wird schonend im großen Eichenholzfass ausgebaut. Das Ergebnis ist ein Riesling, der sowohl als Solist als auch als Begleiter zu Fischgerichten, Meeresfrüchten und Salaten perfekt passt.Wer den Riesling Berg 1. Lage vom Weingut Rudolf Fürst einmal probiert hat, wird verstehen, warum Rieslinge aus Deutschland weltweit geschätzt werden. Ein hervorragender Wein, der die besondere Handschrift des Winzers widerspiegelt und jeden Weingenießer auf eine unvergessliche Geschmacksreise entführt.

Inhalt: 0.75 Liter (33,33 €* / 1 Liter)

25,00 €*
Künstler Chardonnay Brut Nature 2011

Inhalt: 0.75 Liter (32,39 €* / 1 Liter)

24,29 €*
Georg Breuer Sauvage Riesling 2020 trocken
Der Georg Breuer Sauvage Riesling 2020 trocken ist ein herausragender Wein, der aus den sonnenverwöhnten Weinbergen in Rüdesheim am Rhein stammt. Mit einer hellen, goldenen Farbe und einem intensiven Aroma von Limetten und Grapefruits verzaubert dieser Riesling die Sinne. Am Gaumen zeigt sich der Georg Breuer Sauvage Riesling 2020 trocken mit einem knackigen und erfrischenden Geschmack von grünen Äpfeln und Zitronen. Die lebhafte Säure und die mineralischen Noten sorgen für eine einzigartige Komplexität und ein langes Finish. Dieser trockene Riesling ist perfekt zu einer Vielzahl von Gerichten wie Fisch, Meeresfrüchten oder Salaten. Aber auch als Aperitif macht er eine gute Figur und verzaubert mit seiner Eleganz und Finesse. Der Georg Breuer Sauvage Riesling 2020 trocken ist ein wahres Meisterwerk der Winzerkunst und verkörpert die Leidenschaft und Hingabe für hochwertige Weine. Jeder Schluck ist ein Erlebnis für die Sinne und ein Genuss für den Gaumen. Tauchen Sie ein in die Welt des Rieslings mit dem Georg Breuer Sauvage Riesling 2020 trocken.

Inhalt: 0.75 Liter (13,20 €* / 1 Liter)

9,90 €*
KLUMPP Rothenberg Grauburgunder Lagenwein 2021
Dieses ist der dritte Streich…  nach dem sehr guten Gutswein Grauburgunder, dem exzeptionellen Grauburgunder Ortswein Tonmergel präsentiert der Burgunderspezialist Markus Klumpp hier seinen dritten Kandidaten in komplett anderem Gewand. Dieser Lagengrauburgunder ist fest, druckvoll und zupackend. Während der Tonmergel schlank, mineralisch tänzelnd daherkommt, macht der Rothenberg keine Gefangenen: Hier dominieren schwelgerische Fülle und konzentrierte Frucht trifft rauchig nussige Mineralik.  Der Klumpp Grauburgunder Rothenberg ist ein außergewöhnlich mundfüllender und lang nachhallender Wein. Diese Länge habe ich bei einem Grauburgunder bisher nicht erlebt. Respekt! Im Glas goldgelb, sauber und klar. In der Nase wuchtige gelbe Frucht, Apfel, Melone und Zitrustöne. Dazu kommen nussige und karamellisierte Aromen. Unterlegt mit feinem leicht süßlichem Schmelz und filigraner Säure.Im Mund fest, kräftig und angenehm voll. Dagegen steht eine animierend tänzelnde Säure und der Abgang ist lang und länger und verbindet reife gelbe Frucht mit leicht kräutriger Mineralik. Der polarisiert wie der Tonmergel – am anderen Ende der Skala.  Der ist etwas Besonderes und den solltest Du auf jeden Fall verkosten! 

Inhalt: 0.75 Liter (30,67 €* / 1 Liter)

23,00 €*
Dönnhoff Riesling feinherb 2021
Dieser Riesling aus dem renommierten Weingut Dönnhoff überzeugt mit einer lebhaften und zugleich ausgewogenen Persönlichkeit. Das bouquet des Weins ist geprägt von einer animierenden Zitrusnote, die sich harmonisch mit frischen Aromen von grünem Apfel und Pfirsich verbindet. Im Hintergrund spielen dezente mineralische Nuancen, die dem Wein eine kraftvolle Tiefe verleihen. Am Gaumen zeigt sich der Riesling VDP.Gutswein feinherb von Dönnhoff mit einem erfrischenden, saftigen Charakter, der durch seine feine Säure und das perfekt ausbalancierte Süße-Säure-Spiel besticht. Der Wein entfaltet eine leichte Fruchtsüße, die sich angenehm mit den herben Noten von Zitrusfrüchten verbindet und den Geschmack des Weins unglaublich vielschichtig macht. Der Abgang ist geprägt von einer atemberaubenden Frische und leichten mineralischen Akzenten. Dieser Riesling ist ein wunderbarer Begleiter zu leichten Gerichten und eignet sich ideal als Aperitifwein. Seine ausgewogene Balance aus Frucht, Süße und Säure machen ihn zu einem vielseitigen Allrounder, der zu vielen Anlässen passt. Ob zu Fisch, Meeresfrüchten, Salaten oder einfach zum gemütlichen Genießen - der Riesling VDP.Gutswein feinherb vom Weingut Dönnhoff ist ein Wein, der begeistert und lange in Erinnerung bleibt.

Inhalt: 0.75 Liter (15,32 €* / 1 Liter)

11,49 €*
Rudolf Fürst Astheimer Chardonnay 2020
Tauchen Sie ein in die Welt der Spitzenweine mit dem Rudolf Fürst Astheimer Chardonnay 2020! Dieser Wein ist ein wahres Juwel aus dem renommierten Weinanbaugebiet Franken. Hergestellt von einem der bekanntesten Winzer Deutschlands, Rudolf Fürst, wird dieser Chardonnay höchsten Ansprüchen gerecht.Im Glas präsentiert sich der Rudolf Fürst Astheimer Chardonnay in einem strahlenden Goldton und verführt bereits mit seinem intensiven Duft von reifen gelben Früchten wie Ananas und Mango sowie einer feinen Note von Butter und Vanille. Am Gaumen entfaltet sich eine wahre Aromenexplosion mit einer perfekten Balance aus reifer Frucht und cremiger Fülle. Die fein abgestimmte Säure sorgt für eine harmonische Struktur und verleiht dem Wein eine angenehme Frische.Hergestellt aus handverlesenen Chardonnay-Trauben aus dem Astheimer Karthäuser, welcher für seine mineralischen Böden bekannt ist, ist dieser Wein ein wahres Meisterstück. Sein ausgewogenes Verhältnis aus Frucht, Säure und Fülle machen ihn zu einem wahren Genuss, der am besten bei einer Temperatur von 10-12°C serviert wird.Der Rudolf Fürst Astheimer Chardonnay ist der perfekte Begleiter zu feinen Fischgerichten, Geflügel oder auch Pasta mit cremigen Saucen. Erleben Sie einen Wein, der durch seine Eleganz und Finesse überzeugt und lassen Sie sich von seinem unvergleichlichen Geschmack verführen. Dieser Wein ist ein Muss für jeden anspruchsvollen Weinkenner und wird auch Sie begeistern!

Inhalt: 0.75 Liter (49,07 €* / 1 Liter)

36,80 €*
14x Dönnhoff Riesling trocken + 4x Schott Zwiesel Weingläser
Das Fantastische an den Weinen dieses Ausnahmeweingutes ist die einmalig hohe Einstiegsqualität schon bei den Gutsweinen.  Absolut klar, sauber strukturiert und ausbalanciert in Mund und Nase. Große Handwerkskunst schon an der 10,- € Basis.In der Nase gelbe Fruchtaromen, leicht hefige Anklänge, Rauch und eine dezente Mineralik. Im Mund elegant, dezent fruchtig mit vibrierender Säure und langem bis sehr langem Abgang. Der Gutswein Riesling stammt zum Teil aus Schieferlage und zum anderen Teil aus Lagen mit Vulkangestein. Mittlere Nahe, Steillage, ertragsreduziert (50ha) handgelesen.  Wunderbare Melange aus dezentem Druck, salziger Mineralik und gelber Frucht. Aufgrund seiner Qualität gehört er in die Ortsweinkategorie und 15,-€ wären immer noch kein ernsthaftes Hindernis. Der Dönnhoff Riesling 2021 trocken ist der perfekte Einstieg in die Dönnhoff Welt für Liebhaber trockener Rieslinge. Dazu ist er für 11,- € sehr strukturiert, komplex und leicht mineralisch. Perfekt.Mehr Qualität gibt es in der 10€ Liga nicht zu kaufen – viel Spass und Genuss!Tipp: Probiere den Dönnhoff Riesling 2021 trocken mal gegen den Riesling feinherb 2021 mit 10.5% und einem leichten Tick mehr Restsüße – einer bleibt bestimmt hängen. Wohl bekomm’s.

Inhalt: 10.5 Liter (17,20 €* / 1 Liter)

180,60 €*
Dönnhoff Weißburgunder -S- 2021
Der Dönnhoff Weißburgunder -S- 2021 ist ein beeindruckender Wein, der mit seiner hervorragenden Qualität und Finesse begeistert. Die Trauben für diesen Wein stammen von den besten Lagen des Weinguts, und das schmeckt man bereits beim ersten Schluck. Im Glas zeigt sich der Wein in einem klaren, hellen Gelb mit grünlichen Reflexen.Das Bouquet des Dönnhoff Weißburgunder -S- 2021 ist geprägt von zarten Aromen von weißen Blüten und frischen Früchten wie grünem Apfel und Birne, die von einer leichten mineralischen Note begleitet werden. Am Gaumen zeigt sich der Wein dann mit seiner ausgewogenen Säurestruktur und einem eleganten Körper, der von einem Hauch von Vanille und einem langen, frischen Abgang begleitet wird.Dieser Weißburgunder ist ein hervorragender Begleiter zu Fisch- und Meeresfrüchtegerichten sowie leichten Salaten und vegetarischen Gerichten. Er eignet sich auch hervorragend als Aperitif und wird Ihre Gäste mit seiner Raffinesse und Eleganz beeindrucken.Gönnen Sie sich den Dönnhoff Weißburgunder -S- 2021 und erleben Sie einen Wein, der mit seiner Qualität und Finesse begeistert. Dieser Wein ist ein absolutes Must-have für alle Weinliebhaber und wird Sie nicht enttäuschen.

Inhalt: 0.75 Liter (29,20 €* / 1 Liter)

21,90 €*
Friedrich Becker Schweigen Chardonnay 2020
Intensiv-gelbes Chardonnay Konzentrat, das Dich sofort ob seiner Frische, strukturierten Opulenz und Kraft in den Bann zieht. VDP Ortswein der ohne Nennung von Ross und Reiter in der Blindverkostung mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit regional falsch zugeordnet wird und locker auch für einen doppelten Preis, Premier Cru, 1. Lage oder GG durchgehen kann. Im Glas goldgelb mit minimal grünlichen Reflexen, sauber, klar und reintönig. In der Nase dichtes Bouquet: Dezente Hefetöne,  feine Zitrusnoten, gelbe reife Früchte, Butter, klar, fest und nussig, feinste Holztöne, betörend schön und frisch. "Spagat zwischen vollem, buttrigen Chardonnay und feiner Säure und mineralischer Salzigkeit"Im Mund ist das ein konzentriertes Chardonnay Vergnügen, das in den nächsten Jahren balsamische Konsistenz annehmen wird:Saftig reife gelbe Frucht mit typisch buttrigen Noten machen ein volles Mundgefühl bei dennoch bleibender Frische unterstützt durch salzige Mineralität und fest eleganter Säure. Nichts ist voll oder breit, das ist perfektes Trinkvergnügen auf höchstem Niveau. Sehr langer, lebendig fester, Abgang auf saftig gelber Frucht mit belebender Säure und salziger Mineralität. Leicht herb auf nussiger Rauchigkeit ausklingend - sagenhaft lang.Tipp: Ein Chardonnay Monster, voll, saftig, mega strukturiert und sehr lange lagerfähig. Die "Schweigen Parade" von Fritz VDP Ortsweinen bestehend aus den Rebsorten Pinot Noir, Weissburgunder und Chardonnay ist Pflichtaufgabe.I`ll be back, baby... 

Inhalt: 0.75 Liter (28,67 €* / 1 Liter)

21,50 €*
Salwey Kirchberg Weissburgunder GG 2019
Der Salwey Kirchberg Weißburgunder Großes Gewächs 2019 ist ein herausragender Weißwein aus Baden, der mit seiner Finesse und Komplexität beeindruckt.In einem hellen Goldton schimmert er im Glas und verströmt bereits in der Nase einen verführerischen Duft von reifen Birnen, Zitrusfrüchten und einer dezenten Würze.Der erste Schluck offenbart eine beeindruckende Struktur und Textur, die von einer bemerkenswerten Mineralität und einer perfekt ausgewogenen Säure unterstützt wird.Die Aromen von saftigen Früchten setzen sich im Geschmack fort und werden von einer dezenten Würze und einem Hauch von Vanille begleitet.Der Abgang ist langanhaltend und wird von frischen Noten von Zitrusfrüchten und einer subtilen Salzigkeit abgerundet.Dieser Wein ist ein exquisites Beispiel für die Handwerkskunst der Weinherstellung und eignet sich hervorragend als Begleiter zu einer Vielzahl von Gerichten wie Fisch, Meeresfrüchten oder hellen Fleischsorten. Er ist auch eine ausgezeichnete Wahl als Aperitif oder als Geschenk für Weinliebhaber, die sich an komplexen und edlen Weißweinen erfreuen.

Inhalt: 0.75 Liter (62,00 €* / 1 Liter)

46,50 €*
Meyer-Näkel Weissburgunder 2021 VDP. Gutswein
„Ahr kann weiss“ – vom Spätburgunderspezialisten Meyer Näkel gekelterter Weissburgunder der durch seinen Schmelz, seine Frische und Fruchtbetontheit besticht.Im Glas blassgelb, sauber und klar, in der Nase schöne Melange aus reifer Mirabelle, weissem Pfirsich, grünem Apfel und Zitrone. Frisches Mundgefühl mit schönem Schmelz.Elegante Säure und Schiefermineralik lassen diesen Wein auf der Zunge tanzen und ergeben einen angemessen langen und frischen Abgang. So darf Weissburgunder schmecken!Der Wein macht Spass, animiert zum nächsten Schluck und ist ein guter Begleiter zu weissem, fettarmen Fisch.

Inhalt: 0.75 Liter (17,13 €* / 1 Liter)

12,85 €*

Newsletter

Abonniere jetzt unsere Newsletter um keine neuen Produkte und Angebote mehr zu verpassen!

Loading…
Loading the web debug toolbar…
Attempt #